Rundbrief

Rundbrief Juli 2015

Rundbrief Nr. 32 Juni 2016

Der aktuelle Rundbrief mit Themen zu Leiharbeit, Mindestlohn, Digitalisierung, Ceta und zur diesjährigen Sommertour. Ich wünsche allen einen erholsamen Sommer und viel Spaß beim Lesen.

Rundbrief Juli 2015

Rundbrief Nr. 31 Januar 2016

Mit dem vorliegenden Rundbrief nun möchte ich mich zu einigen „meiner“ Themen äußern: Zur Notwendigkeit, endlich massiv öffentlich zu investieren, zu den Freihandelsabkommen TTIP und CETA mit den USA bzw. Kanada, und auch zum Kampf gegen prekäre Arbeit, insbesondere Werkverträge und Leiharbeit.

Rundbrief Juli 2015

Rundbrief Rundbrief Nr. 30 Juli 2015

Themen dieser Ausgabe sind TTIP, das Streikrecht und Einheitsgewerkschaft, Industrie 4.0, die Erbschaftssteuer-Reform sowie Leiharbeit und Werkverträge. Dazu gibt es wieder Infos aus meinem Wahlkreis und zur traditionellen Sommertour der bayrischen Abgeordneten der Linken.

Rundbrief Februar 2015

Rundbrief Nr. 29 Februar 2015

Die wachsende soziale Ungleichheit eine immer größere Gefahr für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Linke Politik ist heute wichtiger denn je – als Politik der Vernunft, der Menschenwürde und des solidarischen Miteinander.

Rundbrief Nr. 28 Sept/Okt 2014

mit den Themen: Infrastruktur und Nullverschuldung, Stress in der Arbeitswelt, Digitaler Wandel als Herausforderungen an die gute Arbeit der Zukunft, TTIP und Ceta: Konzernklagerechte versus Demokratie, Unterbringung von Flüchtlingen, uvm..

Rundbrief Juli 2015

Rundbrief Nr. 27 Juni 2014

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Die Europawahlen liegen hinter uns. Ich danke all unseren Unterstützerinnen und Unterstützern! Mit sieben Sitzen ist DIE LINKE nun im Europaparlament vertreten. Damit haben wir gegenüber 2009 ein Plus von rund 200.000 Stimmen. Allerdings blieben wir unter dem Bundestagswahlergebnis und verloren mit dem Wegfall der Sperrklausel einen Sitz. Bitter stößt jedoch […]

Rundbrief Juli 2015

Rundbrief Nr. 26 / Februar 2014

Liebe Leserinnen, liebe Leser, fast drei Monate hatten sich Union und SPD mit den Koalitionsverhandlungen Zeit gelassen und die Arbeitsaufnahme des Bundestages verhindert. Nun endlich kann es um Inhalte gehen. Und da kommt einiges auf uns zu! Die SPD ließ sich im Koalitionsvertrag mit halbgaren Vorhaben abspeisen – etwa bei Rente und Regulierung von Arbeit. […]