ND: Wahlkampf in Riesterland gegen Agenda 2010

Die Gesamtbetriebsratsvorsitzende von Nestlé Deutschland, Susanne Ferschl, will aus dem Allgäu für die LINKE in den Bundestag einziehen und kämpft um einen vorderen Platz auf der Landesliste.

Vor Ort in: Bayern

Wahlkampf in Riesterland gegen Agenda 2010 Das Neue Deutschland hat heute ein kleines Porträt über mich verö…

Posted by Susanne Ferschl – DIE LINKE. on Freitag, 3. März 2017

 

Den ganzen Beitrag finden Sie auch online auf der Internetseite des Neuen Deutschland.

 

Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+